Einhell GE-PH 2555: Test & Vergleich 10/2021

Diese Benzin-Heckenschere ist ein äußerst leistungsstarkes, robustes und unverzichtbares Werkzeug zum Schneiden von Hecken, Sträuchern und Büschen. Der Einhell GE-PH 2555 hat einen vibrationsarmen Zweitaktmotor, welcher genug Leistung hat, um auch die dicksten Äste zu schneiden. Das Schnellstartsystem mit Starter und Automatikstarter ermöglicht einen schnellen und mühelosen Start, auch nach langen Pausen.

Ergonomie und Technologie

Diese ergonomische Heckenschere ist mit einem Drehgriff ausgestattet, der sich perfekt an die Schneidsituation anpassen lässt. Ein breiter Handschutz sorgt für die nötige Sicherheit, während das Anti-Vibrationssystem und der zusätzliche schwingungsdämpfende Griff die Bedienung dieser Heckenschere erleichtern.

In Kombination mit einer Fliehkraftkupplung sorgt das doppeltwirkende Sicherheitsblatt, das aus speziell gebleichtem Stahl lasergeschnitten ist, für hervorragende Schnittergebnisse.

Technische Daten

  • Leistung: 0,85 kW
  • Kraftstofftankinhalt: 0,33 L
  • Schnittlänge: 55 cm
  • Schwertlänge: 61 cm
  • Abstand zwischen den Zähnen: 28 mm
  • Schnitte pro Minute: 1.900
  • Vibrationsarmer Zweitaktmotor mit Luftkühlung
  • Schnellstartsystem mit Starter und Automatikstarter
  • Elektronische Zündung
  • Sicherheitsmesser aus Edelstahl
  • Mit Schwenkhebelgriff (+ 90 ° / 0 ° / -90 °)
  • Zusätzlicher Anti-Vibrationsgriff
  • Großer Handschutz
  • Große Tankfüllöffnung
  • Fliehkraftkupplung